Ferienwohnungen in Dornum

Themenübersicht

Dornum bezaubert mit seinem beeindruckenden Wasserschloss, das in die Renaissance entführt. Die Stadt verbindet friesische Tradition mit entspannter Küstenatmosphäre und liegt in der Nähe der Nordseeküste mit ihren malerischen Stränden und dem beeindruckenden Wattenmeer. Ideal für natur- und kulturbegeisterte Familien.

Geschichtlicher Charme und Naturidylle an der Nordsee.

Kurzinfo zu Dornum

Kiek mol an

  • Einwohner: ca. 4.500
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Aurich
  • Fläche: ca. 77 km²

Dornum ist ein Dorf und eine Gemeinde an der niedersächsischen Nordseeküste. Das Herzstück des Ortes bildet das Wasserschloss Dornum, ein kulturelles Highlight mit einer beeindruckenden Architektur aus dem 16. Jahrhundert. Besucher genießen hier die ruhige Atmosphäre, die schönen Wanderwege entlang der Nordsee und die einzigartige ostfriesische Kultur.

Wo liegt eigentlich Dornum?

Dornum liegt in Ostfriesland im Nordwesten Deutschlands, ungefähr zwischen den Städten Norden und Esens. Die Region umfasst die Badeorte Dornumersiel und Neßmersiel an der Nordseeküste mit den Inseln Norderney, Baltrum und Langeoog in Sichtweite.

Sehenswertes, Freizeit und Ausflugsziele: Was kann man in Dornum machen?

Dornum bietet eine Vielfalt an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die für jeden Geschmack etwas bereithalten. Jede Jahreszeit hat in Dornum ihren eigenen Charme, von den blühenden Landschaften im Frühling über die lebhaften Strände im Sommer bis hin zu den stimmungsvollen Herbst- und Wintertagen.

Naturwunder Wattenmeer

Besucher können in den Küstenorten Dornumersiel und Neßmersiel das beeindruckende Wattenmeer erleben, sei es durch geführte Wattwanderungen oder durch Beobachtung der einzigartigen Meeresfauna und -flora. Das UNESCO-Weltnaturerbe ist nicht nur ein Naturphänomen, sondern auch ein Ort für besondere Vogelbeobachtungen, insbesondere während der Zugvogelsaison.

Historische Entdeckungen

Besonders sehenswert ist das Wasserschloss Norderburg, ein historisches Bauwerk, das die Geschichte und Architektur der Region eindrucksvoll widerspiegelt. Aber auch eine reiche Auswahl an Mühlenraritäten und historischen Kirchen gibt es hier zu entdecken. Museen bieten Einblicke in die lokale Geschichte und Kultur.

Aktiver Urlaub oder Entspannung

Neben den kulturellen Highlights bietet Dornum auch für Aktivurlauber und Naturliebhaber einiges. Radfahren und Wandern entlang der malerischen Landschaften sind beliebte Aktivitäten, um die Gegend zu erkunden. Wassersportarten wie Kitesurfen, Segeln und Angeln bieten Abwechslung und Spaß auf dem Wasser. Darüber hinaus gibt es Angebote für Gesundheit und Wellness, einschließlich Thalasso-Behandlungen und verschiedenen Spa-Einrichtungen.

Dornum mit Kind(ern) – wie familienfreundlich ist Dornum?

Dornum ist ein idealer Ort für einen Familienurlaub. Die Region bietet eine Mischung aus Natur, Kultur und Entspannung, die sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht. Die flache Landschaft Ostfrieslands macht es einfach, die Gegend mit dem Fahrrad zu erkunden, und die saubere Luft und ruhige Umgebung sorgen für eine erholsame Zeit.

Bei Sonnenschein

An sonnigen Tagen lockt das Meer mit seinen Stränden in Dornumersiel und Nessmersiel, ideal zum Sandburgen bauen und Schwimmen. Der Strand und das Wattenmeer bieten einen natürlichen Spielplatz für Kinder. Für Abwechslung sorgen der Wasserspielplatz Neßmersiel und das beheizte Meerwasserfreibad in Dornumersiel. Die Region um Dornum lädt auch zu Fahrradausflügen ein, um die umliegende Natur und Sehenswürdigkeiten wie das Wasserschloss und die Beningaburg zu erkunden

Bei Schmuddelwetter

Auch bei schlechtem Wetter mangelt es in Dornum nicht an Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Indoor-Spielpark "Sturmfrei" in Neßmersiel bietet Spaß und Abenteuer für Kinder, während das Nationalpark-Haus in Dornumersiel interessante Einblicke in die lokale Natur und Kultur gibt. Für Wasserspaß sorgt das nahegelegene Wellenbad Ocean Wave in Norddeich, wo man bei 30°C Wassertemperatur planschen kann. Zudem gibt es in der Umgebung zahlreiche Museen und Indoor-Freizeitaktivitäten, die auch an regnerischen Tagen für Abwechslung sorgen.

Dornum mit Hund – wie hundefreundlich ist Dornum?

Dornum an der Nordsee ist ein hundefreundlicher Urlaubsort, der sich ideal für einen entspannten Aufenthalt mit dem vierbeinigen Familienmitglied eignet. In Dornum und den umliegenden Badeorten Dornumersiel und Neßmersiel gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, gemeinsam mit dem Hund die Natur zu genießen, wie z.B. auf dem etwa 5 km langen Hunde-Rundwanderweg "Hellerpad" im Nationalpark, der entlang des Wattenmeeres und Binnendeiches führt.

Freilaufzonen und Leinenpflicht

Für die Sicherheit und den Schutz der lokalen Natur und Tierwelt müssen Hundebesitzer jedoch einige Regeln beachten, wie etwa die ganzjährige Leinenpflicht in Parks, an Stränden und auf Wegen durch Naturschutzgebiete. In Neßmersiel gibt es einen kleineren Hundestrand von ca. 5.000 qm sowie einen Fun-Agility-Park, der neben einem Hundespielplatz auch eine kleine Freilaufzone und einen Welpenspielplatz bietet.

Hundefreundliche Unterkünfte

In Dornum wird Wert darauf gelegt, dass sich auch die vierbeinigen Gäste wohlfühlen. Es gibt eine Vielzahl an hundefreundlichen Unterkünften, die sich auf die Bedürfnisse von Hundebesitzern eingestellt haben. Ob Ferienwohnung oder Ferienhaus – für jeden Geschmack und jedes Budget ist etwas dabei.

Unterkunft in Dornum

Ferienwohnungen in Dornum sind ideal für Familien mit Kindern und Hundehaltern, da sie naturnahe Erholung, kinderfreundliche Aktivitäten und hundefreundliche Einrichtungen wie Hundestrände bieten. Sie ermöglichen zudem eine einfache Erreichbarkeit von Ausflugszielen, was den Aufenthalt für Familien besonders praktisch und angenehm macht.

Fragen und Antworten rund um eine Ferienwohnung in Dornum

Um nach Dornum zu gelangen, können Sie mit dem Zug bis zum Bahnhof Norden fahren und von dort aus mit dem Bus oder Taxi weiter nach Dornum. Alternativ ist die Anreise mit dem Auto über die Bundesstraße B72 möglich, die direkt durch Dornum führt.

Insbesondere die Ferienwohnungen in Küstennähe bieten eine ideale Unterkunft in Dornum und dienen als Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Aktivitäten beispielsweise im Dornumersiel.

In Dornum können Besucher eine Vielzahl an Aktivitäten wie Wattwandern, Radfahren und Wandern genießen. Zudem gibt es kulturelle Angebote wie die Besichtigung von Burgen und Museen sowie spezielle Freizeitangebote für Familien.

In Dornum finden Sie eine abwechslungsreiche Gastronomieszene mit einer Auswahl an Restaurants und Cafés, die regionale Spezialitäten und frischen Fisch anbieten. Für ein authentisches kulinarisches Erlebnis sollten Sie typisch ostfriesische Gerichte probieren.

Dornum bietet verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, darunter lokale Einzelhändler, Supermärkte und Fachgeschäfte. Neben den Geschäften für den täglichen Bedarf gibt es auch einige Kunsthandwerkerläden.

311 tolle Ferienwohnungen in Dornum