Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Ostfriesische Inseln

Ferienwohnung Ostfriesische Inseln

Ferienwohnungen auf den Ostfriesischen Inseln sind ein guter Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge auf den Inseln und um die Inseln herum. Sowohl an Land als auch von der Seeseite aus begeistern die Ostfriesischen Inseln von Borkum über Langeoog bis Wangerooge mit einzigartigen Landschaften und Küstenabschnitten. Viele Gäste lieben die salzhaltige Luft an der Nordsee. Sie erholen sich innerhalb weniger Tage und fühlen sich so wohl, dass sie am liebsten auf Dauer bleiben würden. 

Eine Ferienunterkunft auf den Ostfriesischen Inseln ist immer gemütlich eingerichtet, sodass am Abend nach einem abwechslungsreichen Tag am Strand oder im Museum der Insel ein weiches Bett auf die Gäste wartet. Insbesondere im Hochsommer steht für die meisten Urlauber der Wassersport auf dem Programm. Baden, Segeln und Tretboot fahren gehören zu den beliebtesten Aktivitäten auf Norderney, Borkum und den anderen Inseln. Im Winter bieten alle Inseln ein großzügiges Spaßbad mit Sauna- und Fitnessbereich. Doch auch für Gäste, die gerne rundum zur Ruhe kommen, sind die Ostfriesischen Inseln das perfekte Ziel. Stunde um Stunde vergeht im Strandkorb beim Blick auf die Wellen. Ein Gespräch mit den Nachbarn im Strandkorb nebenan oder ein Mittagsschlaf an der frischen Luft sorgen im Handumdrehen für Abstand von der Hektik des Alltags.

Am Strand und in den Orten auf den Inseln gibt es viele Lokale, die landestypische Küche anbieten. Haben die Gäste keine Lust, in Ihrer gut ausgestatteten Küche der Wohnung zu kochen, so ist der Weg zum Restaurant nicht weit. Dort ist es gesellig und rasch haben die Urlauber neue Freunde gefunden. Auch ein Spaziergang im Watt ist sehr entspannend. Mit Einsetzen der Ebbe geht es los. Viele geführte Touren durch das Watt mit seinen Wattwürmern und Vögeln stehen zur Auswahl. Das Wattenmeer rund um die Ostfriesischen Inseln gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO und ist Teil eines großen Nationalparks Nordsee. Daher ist auch eine Ferienwohnung auf den Ostfriesischen Inseln mit Meerblick und strandnah für viele Gäste erste Wahl. Schon am frühen Morgen schauen die Gäste auf die Wellen der Nordsee und hören das Schreien der Möwen.

Fragen und Antworten rund um eine Ferienwohnung auf den Ostfriesischen Inseln

Die Ostfriesischen Inseln erreichen Sie per Fähre. Der Abfahrtshafen variiert je Ziel, wenn Sie zum Beispiel nach Borkum möchten, fährt die Fähre von Emden ab, solle es Norderney werden, findet die Abfahrt von Norddeich statt. Die meisten Inseln sind autofrei.

Jede der Ostfriesischen Inseln hat seine ganz eigenen Reize und ist ein Besuch wert. Wer lange Sandstrände liebt, wird auf Borkum fündig, denn hier wartet ein ca. 26 km langer Sandstrand auf Sie. Naturfreunde werden auf Norderney Ihr Glück finden, den die Insel besteht, fast zur Hälfte aus einem Naturschutzgebiet, in dem gut Vögel beobachtet werden können. Besonders familienfreundlich ist Langeoog und Wangerooge. Für Ruhesuchende ist Spiekeroog die richtige Wahl.

Wattwanderungen, Museen oder Ausflüge zu den Nachbarinseln sind bei vielen Urlaubern beliebt. Auch die Leuchttürme sind einen Besuch wert. Darüber hinaus gibt es auch ein breites Angebot an Wassersportaktivitäten.

Im Zentrum der jeweiligen Insel finden Sie ausreichend Möglichkeiten, Lebensmittel für den Urlaub einzukaufen. Auf den Inseln gibt es keine großen Shoppingcenter, dafür warten aber kleine Souvenirläden und Geschäfte mit regionalen Produkten auf Sie.

680 tolle Ferienwohnungen auf den Ostfriesischen Inseln