Ferienwohnungen Borkum

Westlichste, größte und artenreichste der Ostfriesischen Inseln

Die größte der Ostfriesischen Inseln ist bekannt für traumhafte Sandstrände, Wälder und Dünen. Mit ihrem pollenarmen Hochseeklima lädt Borkum zum Durchatmen ein. Doch die Insel bietet weitaus mehr als schöne Strände und gesunde Luft. Das 31 Quadratkilometer große Borkum ist die westliche der Ostfriesischen Inseln. Das Inselstädtchen bietet seinen Besuchern eine große Menge an Gemütlichkeit. Häuser und Sehenswürdigkeiten aus der Zeit der Walfänger (18. und 19. Jahrhundert) verleihen den Straßen und Gassen einen besonderen Flair. Die Promenade mit den gastronomischen Einrichtungen und dem Musikpavillon sind der ideale Ort zum Genießen und Verweilen.

Für Ihren Urlaub auf Borkum finden Sie bei uns schnell und einfach die passende Ferienwohnung. Sie können aus einer Vielzahl an Unterkünften wählen. Bei uns finden Sie Ferienwohnungen und -häuser sowie Apartments oder Hotelzimmer. Wählen Sie zwischen modern eingerichteten, gemütlichen Apartment Zimmern für zwei Personen oder Häusern mit bis zu zwei Schlafzimmern, die genug Platz für die ganze Familie bieten. Für Strandliebhaber eignet sich eine strandnahe Unterkunft am besten. Hier können Sie zum Klang des Meeres einschlafen und sich morgens vom Geschrei der Möwen wecken lassen. Urlaubsfeeling pur.

Beinahe endlose Sandstrände umranden eine abwechslungsreiche Natur. Dünen, Wald und Heide prägen das Gesicht der Insel. Ein Erlebnis für die ganze Familie ist ein Ausflug ins Watt. Auf geführten Wattwanderungen (Dauer ca. 2 Stunden) entdecken kleine und große Naturfreunde die Pflanzen der Salzwiesen. Zahlreiche praktische Versuche und familiengerechte Erläuterungen bringen Besuchern die faszinierende Watt-Welt näher. Auf Seehundwanderungen steht das größte und noch frei lebende Raubtier im Mittelpunkt. Während des gemütlichen Spaziergangs erfahren die Teilnehmer allerlei Wissenswertes über Seehunde und Kegelrobben.

Auf Spaziergängen und Wanderungen wartet die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt Borkums darauf, entdeckt zu werden. Seltene Orchideen faszinieren nicht nur Züchter und Freunde dieser Gewächse. Wer die Insel zu Fuß oder mit dem Rad erkunden möchte, dem stehen rund 130 Kilometer markierte Rad- und Wanderwege zur Verfügung. Mehr Ruhe gewünscht? Das dünn besiedelte Ostland ist dafür perfekt.

Es zieht viele Urlauber im Sommer nach Borkum. Die Ferienunterkünfte sind mit allem Nötigen ausgestattet, sodass es den Gästen im Urlaub an nichts fehlt. Abends kann der Gast in der eigenen Küche kochen und den Tag ausklingen lassen. Urlaube auf der Insel lassen sich sehr vielfältig gestalten. Sowohl der neue als auch der alte Leuchtturm sind einen Besuch wert. Entlang der Strandpromenade reihen sich beliebte Cafés aneinander sowie das Nordsee-Aquarium als auch die Schwimmhalle. Mit seinem umfangreichen Kur- und Gesundheitsangebot gilt das Meerwasser-Freizeitbad „Gezeitenland ~ Wasser und Wellness“ als eine sehr moderne Freizeit- und Wellnessanlage. Auch architektonisch hat sie einiges zu bieten. Die Bauweise erinnert an einen Ozeandampfer. Auf „drei Decks“ sind zahlreiche Freizeit- und Wohlfühlangebote großzügig verteilt.

Ein Urlaub auf Borkum ist aber so viel mehr als nur schöne Natur und endlose Strände. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele runden die Reise so richtig ab. Ein Besuch im Nordsee Aquarium oder ein Ausflug zum Feuerschiff „Borkumriff“ schaffen unvergessliche Momente. Seit ihrer Außerdienststellung 1989 als Feuerschiff dient sie als Nationalparkschiff und steht Besuchern offen. Mitglieder der alten Besatzung geben auf Führungen lebhafte Einblicke in die Arbeit mit dem Leuchtfeuer-Schiff. Das Nationalpark-Informationszentrum an Bord bietet interessante Ausstellungen zu den Themen „Nordseeschutz“ und „Nationalpark Wattenmeer“.

Fragen und Antworten rund um eine Ferienwohnung auf Borkum

Bestenfalls liegt Ihre Unterkunft im Ortszentrum der Insel liegen, denn von dort aus ist der Strand fußläufig zu erreichen.

Auf Borkum gibt es zum Beispiel das Gezeitenland oder das Nordsee Aquarium sowie eine Seehundbank und ein Heimatmuseum.

Es gibt verschiedene Restaurants im Zentrum. Für jeden Geschmack ist etwas Passendes in der Gastronomie Borkums dabei.

Ja, es gibt mehrere Supermärkte für de alltäglichen Bedarf, aber auch zahlreiche Geschäfte, die zum Shoppen auf Borkum einladen.

71 tolle Ferienwohnungen auf Borkum