Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Tating

Urlaub an der Nordsee - nordfriesisches Flair in Tating

Ruhe und Erholung pur garantiert Ihnen die kleine Ortschaft Tating, die auf der Halbinsel Eiderstedt liegt. Ein entspannter Spaziergang durch Tating ist nicht nur wegen der St.-Magnus-Kirche, die zugleich die älteste Kirche in Nordfriesland darstellt, lohnenswert. Auch der Hochdorfer Garten, ein kleiner Park mit anliegendem Café, bietet entspannende Augenblicke.

Ab den Ferienwohnungen in Tating sind es mit dem Fahrrad nur 17 Minuten nach St. Peter-Ording, das direkt am Meer liegt. Für Wasserratten ist der 12 Kilometer lange Sandstrand ein wahres Paradies. Egal ob Baden, Surfen, Kiten oder Standup-Paddling, der größte Strand am deutschen Festland hält eine Menge an Action parat. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang entlang der Nordseeküste den Wind um die Nase wehen und genießen Sie das glitschige Watt unter Ihren nackten Füßen!

Im Ortsteil Bad steht die Aussichtsplattform Magdalenenhöhe, die von den Einheimischen "Maleens Knoll" genannt wird. Auf der hölzernen Plattform ist ein atemberaubender Rundumblick über die Halbinsel Eiderstedt und der angrenzenden Nordseeküste möglich. In 2 Kilometer Entfernung ermöglicht der Ortsteil Dorf einen Rundgang durch das Nordseebernsteinmuseum. Zeitgeschichtliche Entwicklungen des Bernsteinwaldes und die Bearbeitung vom "Gold des Nordens" werden in Form von Exponaten ausgestellt. Als Andenken an Ihren Urlaub an der Nordsee können Sie maritimen Silberschmuck oder selbstbearbeiteten Bernstein in verschiedenen Variationen erwerben.

Ein Muss in Ihrem Familienurlaub ist der Leuchtturm Westerheversand, der das maritime Wahrzeichen der Halbinsel Eiderstedt darstellt. 160 Stufen führen den Besucher auf die Spitze des Leuchtturms. Bei klarem Wetter hat man eine wunderschöne Aussicht auf das Wattenmeer und die vielen Nordseeinseln.

Ihre Ferienwohnung in Tating liegt in einer zentralen Lage auf der Halbinsel Eiderstedt, wodurch sich gemütliche Fahrradtouren über die ganze Insel anbieten. Einen Abstecher wert ist dabei die Kleinstadt Tönning, die man mit dem Rad in einer Stunde erreichen kann. Das "Tor zur Halbinsel" besitzt einen malerischen Hafen, der viele historische Gebäude wie das Schifferhaus oder den Packhof beherbergt.

Eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel Eiderstedt ist das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, das an der Eiderbrücke in Tönning liegt. Die Besucher werden in einer Mischung aus Zoo und Museum über das Leben im Wattenmeer informiert. Das Motto lautet "Anfassen, Erleben und Staunen", während Sie gemeinsam mit Ihrer Familie die interaktive Erlebniswelt auf einer Fläche von über 3000 Quadratkilometern entdecken. Es erwarten Sie 37 Aquarien mit 280 Tierarten, die in der Nordsee heimisch sind und ein Großaquarium, wo Sie live beim Füttern dabei sein können. Einen Höhepunkt bilden die Aufzuchtstellen für bedrohte Lebewesen, in denen unter anderem Seepferdchen und Katzenhaie leben. Für die Kleinsten lädt ein großer Wasserspielplatz an der Eider zum Planschen ein.

Ahoi! Nehmen Sie Kurs auf die Halbinsel Eiderstedt und genießen Sie entspannte Tage im nordfriesischen Tating!

25 tolle Ferienwohnungen in Tating