Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Montag - Freitag: 10 - 16 Uhr

Ferienwohnungen Dangast

Naturerlebnisse, Wellness und Badespaß im Nordseebad Dangast

Das ehemalige Fischerdorf Dangast liegt verträumt am Jadebusen im südlichen Bereich der Nordsee.
Dank der vielfältigen Möglichkeiten für Sport, Wellness und Freizeit ist das schmucke Nordseebad ideal für Ferien mit Kind und Kegel in einer der zahlreichen Ferienwohnungen in Dangast. Besonders für Familien mit Kindern bieten Ferienhaus oder Ferienwohnung die Möglichkeit, sich ungezwungen und leger zu bewegen.

Am zwei Kilometer langen Sandstrand verschwindet das Wasser auch bei Ebbe nicht vollständig, sodass Sie den gesamten Tag hindurch ungetrübten Badespaß genießen können.
Ferien in Dangast im Sommer sind angefüllt mit Entspannung, Sandburgen bauen, Sonne tanken, Baden, Wassersport oder Radfahren. Sicher, es gibt für den Urlaub an der Nordsee keine Garantie auf schönes Wetter, aber ebenso wenig auch keine "Schlechtwettergarantie".

Freuen Sie sich während der Hochsaison im Sommer auf eine Schiffsfahrt zu den Seehundbänken. Eine Ferienwohnung in Dangast ist aber auch ideal, um eine Wattwanderung zu unternehmen. Von April bis Oktober erleben Sie den "Naturpark Niedersächsisches Wattenmeer" bei geführten Wanderungen mit allen seinen Facetten. Wenn Sie bisher den Arngaster Leuchtturm mitten im Jadebusen nur vom Ufer aus entdecken konnten, kommen Sie bei einer Wattwanderung ganz nahe.
Mit dem Fahrrad lässt sich die Umgebung ganz entspannt erkunden. Radeln Sie über den Skulpturenpfad nach Sehestedt und erwandern dort den Salzwiesen-Erlebnispfad. Als Rundweg angelegt führt er vom "Schwimmenden Moor" zu den Salzwiesen und weiter zum Wattenmeer und zurück zum Deich.
Kommt in der Ferienwohnung in Dangast bei Kindern Langeweile auf, ist für sie der Weltnaturerbe-Spielplatz "Wattbuttjer" eine spannende Anlaufstelle. Ein großes Spielschiff wartet auf kleine Piraten.

Oder wandern Sie auf dem Dangaster Kunstpfad an bemerkenswerten Kunstwerken aus der Dangaster Kunstakademie entlang. Auf 20 Bildtafeln stellt sich die künstlerische Geschichte des Ortes dar. Am Deich zwischen Dangast und Mariensiel spiegeln sieben Skulpturen auf dem "Skulpturenpfad" die sieben Tage der Schöpfungsgeschichte wider. Kunst und Kultur waren bereits über Jahrhunderte große Themen in Dangast.
Weltberühmte Maler wie beispielsweise Max Pechstein, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff waren von der Landschaft fasziniert und haben sie in ihren Werken verewigt.

Ist der Himmel doch mal schlecht gelaunt, geht es in das Freizeitbad "DanGastQuellbad". Kleine Wasserratten haben riesigen Spaß auf der über 75 Meter langen Wasserrutsche und im Außenbereich können Kinder nach Lust und Laune auf dem "Wasserspielplatz" spielen.

Die Erwachsenen finden im urgesunden Jod-Sole-Wasser im "DanGastQuellbad" wohltuende Entspannung. Für mehr Gesundheit stehen Ihnen Wellness-Angebote mit Kosmetik und Massage in der "Watt`n Sauna" zur Verfügung. Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie das Meeresrauschen und den weiten Blick über das Wasser.

In einer Ferienwohnung finden Sie in entspannter Atmosphäre wieder zu sich und erfahren gemeinsam mit der Familie gemütliche Stunden. Die Auswahl ist so vielfältig wie die einzelnen Urlaubswünsche. Gleichgültig, ob Sie die Ferienwohnung in Dangast privat mieten oder über eine Ferienhausvermittlung, es gibt für jeden das passende Angebot für einen wunderschönen Nordsee-Urlaub.

254 tolle Ferienwohnungen in Dangast