Ferienwohnungen Römö

Römö - Paradies im dänischen Wattenmeer

Römö, auf Nordfriesisch Rem genannt, ist die südlichste der Inseln im dänischen Wattenmeer. Die Naturschönheit lockt mit kilometerlangen Sandstränden und dem aufregenden Lebensraum des Wattenmeers jedes Jahr viele Urlauber an.

Der Strand von Lakolk ist der bekannteste und größte Strand auf Römö und zu großen Teilen sogar mit dem Auto befahrbar. Wer es ruhig mag, ist im Süden Lakolks gut aufgehoben, wo es dank der autofreien Zone etwas beschaulicher zugeht. Hier kommt jeder auf seine Kosten, sei es beim Wassersport, beim ausgiebigen Aalen in der Sonne oder aufregenden Entdeckungsreisen zu Fuß am Strand und im Watt. Die Tier-und Pflanzenwelt des Wattenmeers ist vielfältig und bietet für kleine und große Forscher reichlich Anschauungsmaterial: Muscheln und Schnecken, Fische, Austern, Holzstücke und das eine oder andere angeschwemmte Stück Strandgut können erforscht, bewundert und zu Strand-Kunstwerken verarbeitet werden.

Wenn die Entdeckungsreise im Wattenmeer Sie hungrig gemacht hat, sind Sie im Hafen von Havneby (ausgesprochen "Haunebü") bestens aufgehoben, wo man es sich in einem der vielen exquisiten Fischrestaurants gemütlich machen und beim Genuss einer frischen Fischplatte den bunten Booten zuschauen kann, die im Hafenwasser gemütlich vor sich hinschaukeln.
Havneby ist der Hauptort der Insel und früher oder später Anziehungspunkt der meisten Urlauber. Die Mole lädt zu geruhsamen Spaziergängen ein, bei denen man den geschäftigen Möwen zusehen kann. In den Abendstunden entfaltet der Hafen einen ganz besonderen Charme, wenn die Beleuchtung im Dämmerlicht der blauen Stunde das Hafenbecken und die Boote in mystisches Licht taucht, das zum Träumen und Verweilen einlädt.

Auch der kleine Ort Kirkeby hat einiges zu bieten, um ein wenig abseits des Strandgeschehens Shoppen zu gehen, die wunderschöne Kirche zu besichtigen oder sich im Römö Lokalmuseum mit der Geschichte der Insel vertraut zu machen.

Wer auf Römö bleiben und dort Urlaub machen möchte, findet auf der Insel eine Vielzahl an hochwertigen Übernachtungsmöglichkeiten. Eine Ferienwohnung auf Römö, ein Ferienhaus auf Römö oder kurz einfach "Fewo auf Römö" steht für Komfort, gemütliches Ambiente und ungetrübten Feriengenuss. Ob Sie allein, mit Kindern oder auch mit Ihrem Hund anreisen - Römö verfügt über viele tolle Ferienwohnungen und hat für jeden etwas zu bieten.

Komfortabel einquartiert steht einem aktiven Urlaub nichts mehr im Wege. Die Unterhaltungsmöglichkeiten für Familien mit Kindern sind vielfältig, sei es im Erlebnispark der Insel, dem Schwimmbad, oder auch auf einem der ortsansässigen Festivals.
So findet seit ein paar Jahren das Römö Motorfestival statt - ein Vintage-Style-Rennen, bei dem historische Autos und Motorräder präsentiert werden und das die Tradition des dänischen Strandrennens wiederbelebt hat und feiert.
Wer für diese Art Rennen keine Begeisterung aufbringen kann, wird sich mit Sicherheit auf einem von Europas größten Drachenfestivals am Strand von Lakolk amüsieren, einem fantastischen Schauspiel! Der breite Strand der Insel und eine gute Portion Seewind bieten die besten Voraussetzungen für dieses Vergnügen, das jährlich Zehntausende Besucher anzieht!

Wer nach so viel Aufregung etwas Ruhe braucht, kann mit Blick auf die Weite des Wattenmeers von neuen Abenteuern in der Schönheit der dänischen Natur träumen.

886 tolle Ferienwohnungen auf Römö