Ferienwohnungen dänische Nordseeküste

Sandstrände, Inseln und Meer an der dänischen Nordseeküste

Dänemark ist ein beliebtes Reiseziel und eignet sich durch die Nähe zu Deutschland auch super für einen kürzeren Urlaub. Die breiten Sandstrände, die hohen Dünen, die endlose Weite, die salzige Meeresluft, der frische Wind und die "hyggelige" Atmosphäre ziehen Jahr für Jahr viele Besucher in das kleine skandinavische Land. Daher gibt es zahlreiche Unterkünfte im Landesinneren und am Wasser. Hierzu zählen zum Beispiel hochwertige Ferienwohnungen an der Nordseeküste in Dänemark – auch mit Meerblick oder mit einer Sauna.

Die meist flache Landschaft Dänemarks eignet sich optimal zum Wandern und Fahrradfahren. Entdecken Sie auch die schönen Nordseeinseln in Dänemark. Die Insel Römö überzeugt beispielsweise mit dem 12 km langen, sehr breiten Strand, der zum Sonnenbaden, Schwimmen oder zu ausführlichen Spaziergängen einlädt. Auf dem Meer können Sie Wassersport ausüben. Wattwanderungen sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen spannend und lehrreich, denn es gibt viel zu entdecken. Eine Fahrradtour ist entlang der gut ausgebauten Radwege auf der großen dänischen Insel ebenfalls möglich. Die Insel ist über den 9,2 km langen Damm bequem mit dem Auto zu erreichen. Wenn Sie zuvor einen Tripp nach Sylt planen, dann können Sie alternativ die Fähre ab List nehmen.

In der Stadt Hvide Sande an der Nordseeküste mit einem langen Sandstrand gibt es für kleine und große Urlaubsgäste darüber hinaus einiges zu erleben. Im seichten Ringkøbing Fjord können sie zahlreiche Wassersportarten wie Stand-Up-Paddling ausüben. Die wildere Nordsee auf der anderen Seite von Hvide Sande ist ideal für geübte Wassersportler wie Surfer. Doch auch auf dem Land gibt es einiges zu sehen: Vom 38 m hohen Leuchtturm Lyngvig Fyr aus können Sie beispielsweise einen Blick auf die wunderschöne Landschaft werfen – auch, weil der imposante Turm noch zusätzlich auf einer 17 m hohen Düne steht. Nach dem Ausflug in die Umgebung ist eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus an der dänischen Nordseeküste der perfekte Rückzugsort.

Nur wenige Kilometer nördlich von Hvide Sande liegt ein weiterer Küstenort, der einen Besuch wert ist: Söndervig. Ob bei gutem oder schlechtem Wetter – vor Ort und in der Umgebung gibt es viel zu erleben, zum Beispiel im Adventure Park in der Nähe.

Ein gutes Stück nördlich von Söndervig befindet sich der Ort Klitmöller, der ebenfalls direkt am Meer liegt. Diese Gegend wird auch als „Cold Hawaii“ bezeichnet, da hier ein wahres Surfparadies ist. Doch auch Familien mit Kindern können in Klitmöller einen unvergesslichen Urlaub verbringen. Eine Ferienwohnung an der dänischen Nordsee ist auch hier optimal, um sich nach einem ereignisreichen Tag zu entspannen.

Für Ferien mit dem Hund ist eine Ferienwohnung an der Nordsee in Dänemark zudem ideal. Es gibt eine Auswahl an schönen Unterkünften, in denen Vierbeiner gestattet sind.

Ob mit der Familie oder mit dem Partner – die dänische Nordseeküste ist immer eine Reise wert.

16.393 tolle Ferienwohnungen an der dänischen Nordseeküste