Ferienwohnungen Blokhus

Blokhus - ein besonderer Badeort an der Nordseeküste Dänemarks

Blokhus ist ein Badeort an der dänischen Nordseeküste, der für seine atemberaubenden Sandstrände und die malerische Landschaft bekannt ist. Die Strände gehören zu den breitesten und schönsten in Dänemark und bieten ein ideales Ambiente zum Sonnenbaden, Schwimmen und Entspannen. Die Gegend ist perfekt, um sich eine Auszeit zu gönnen oder aber Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Angeln und Wassersport auszuüben. Dafür eignet sich Saltum Strand, einer der Strände der Jammerbucht, bestens. Feiner weißer Sand und frisches, sauberes Wasser zeichnen ihn aus. Zudem erstreckt er sich über mehrere Kilometer und ist von Dünen und Kiefernwäldern umgeben, die eine herrliche Kulisse für einen erholsamen Strandurlaub bieten. Die Gegend ist bei Touristen und Outdoor-Enthusiasten sehr beliebt. Der Küstenabschnitt kann perfekt mit dem Rad oder dem Pferd erkundet werden. Außerdem stehen vor Ort eine Vielzahl von Ferienunterkünften, wie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Blokhus zur Verfügung.

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Blokhus haben zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Unterkunftsmöglichkeiten, da sie oft über mehrere Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche und ein Badezimmer verfügen. Das kann besonders vorteilhaft für Familien oder Gruppen sein, die zusammen reisen. Dadurch wird einerseits mehr Privatsphäre und Flexibilität geboten, andererseits wird aufgrund der Ungezwungenheit auch ein Urlaub mit dem Hund ermöglicht. Es gibt viele hundefreundliche Fewos in Blokhus und Pirupshvarre. Die zahlreichen Spazierwege und Hundestrände bieten eine wunderbare Gelegenheit, sich mit dem Hund an der frischen Luft ausgiebig zu bewegen.

Von Blokhus ist es nach Grönhöj Strand nicht weit. Dafür kann entweder ein Auto oder ein Fahrrad genommen werden, da die Entfernung zwischen den beiden Orten nur rund 16 km beträgt. Der Grönhöj Strand ist weitläufig. Er kann zu jeder Jahreszeit besucht werden kann und ist niemals überfüllt. In der Nähe von Grönhöj Strand gibt es Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Leuchtturm Rubjerg Knude oder das Küstenmuseum in Hirtshals.
Neben den wunderbaren Stränden bietet die Region eine Vielzahl von Attraktionen, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistert. Dazu zählt u.a. das Farup Sommerland, ein Familien-Freizeitpark, der dank Achterbahnen, Wasserrutschen, Wildwasserfluss und Kletterpark keine Langeweile aufkommen lässt. Ein weiteres Highlight ist der Skulpturenpark Blokhus. Hier finden sich auf 20.000 m2 Kunstwerke aus verschiedenen Materialien wie Sand, Holz, Stein, Granit, Beton, Metall und Bronze. Es ist Dänemarks größte Skulpturenausstellung und ist eine wunderbare Möglichkeit für einen Tagesausflug mit Kindern. Ein weiteres Kunst- und Kulturprojekt ist "Haven i Hune". In der kleinen dänischen Stadt Hune, die etwa fünf Kilometer westlich von Blokhus liegt, können Skulpturen und Kunstwerke in einer grünen Oase aus Wiesen, Gärten und Teichen, bewundert werden.

Zusammenfassend ist ein Ferienhaus in Blokhus eine gute Wahl und ein geeigneter Ausgangspunkt, um die kleine Küstenstadt und die angrenzende Region zu erkunden. Die unverkennbare Natur kombiniert mit zahlreichen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten machen den nächsten Urlaub sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis für die gesamte Familie.

614 tolle Ferienwohnungen in Blokhus