Ferienwohnungen Skagen

Urlaub in Skagen, der nördlichsten Stadt Dänemarks

Eine Region, die schon Generationen von Malern aufgrund der ganz besonderen Lichtverhältnisse in ihren Bann zog, ist der hohe Norden Dänemarks. Aber nicht nur Künstler, auch naturinteressierte Touristen sind von diesem Gebiet fasziniert. Paare, die idyllische und romantische Ferien verleben wollen, fühlen sich hier pudelwohl. Und nicht zuletzt kommen Kinder voll auf ihre Kosten, die sich an den atemberaubend langen Sandstränden und in den Dünen total verausgaben können. Kommen Sie mit in den Norden und entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, die Ihnen der Aufenthalt in einer Ferienwohnung in Skagen bietet.

Skagen ist trotz seiner nur gut 7.500 Einwohner eine bedeutende dänische Hafenstadt, denn hier findet sich der größte Fischereihafen des Landes. Der Ort liegt an der Nordspitze Jütlands und bildet damit die nördlichste Stadt Dänemarks. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war Skagen ein eher verschlafenes Fischernest, doch dann entdeckte eine Gruppe von Künstlern den Ort für sich. Die nach ihm benannten Skagen-Maler sorgten für einen ersten Tourismusboom, als sie hier ihre Sommerresidenzen einrichteten.

Spüren Sie den Erlebnissen der Maler nach und buchen Sie ein Ferienhaus in Skagen, das genügend Platz für Sie, Ihren Partner und Ihre ganze Familie bietet. Wer kann schon von sich behaupten, im nördlichsten Haus Dänemarks übernachtet zu haben? Wählen Sie Ihre Ferienwohnung in Skagen im Ort selbst, wenn Sie auch abends noch ein bisschen durch die Stadt flanieren möchten. Reisen Sie mit dem Hund an, dann sind Sie wahrscheinlich besser in einer Fewo in Skagen direkt in den Dünen aufgehoben. Hier haben Sie alle Freiheiten und auch Ihr vierbeiniger Liebling wird diesen Standort genießen.

Die Kleinstadt selbst ist allein schon eine Reise wert. Die pittoresken Häuschen mit dem farbenfrohen Putz und den Ziegeldächern inspirierten schon die früheren Künstler. Im Skagens Museum können Sie die beeindruckenden Werke der Künstlerkolonie besichtigen. Neben einer festen Ausstellung mit der Sammlung der Hauptwerke gibt es dort immer wieder interessante Sonderausstellungen zu besichtigen.

Auch die Gegend um Skagen herum ist durchaus malerisch. Im beschaulichen Kandestederne etwas südlich vom Ortskern und in der Tannis Bucht, die von Skagen bis zum internationalen Hafenort Hirtshals reicht, finden sich viele weitere attraktive Ferienhäuser in der weiten Landschaft. Erkunden Sie das Gebiet einmal auf dem Fahrrad, Sie werden garantiert begeistert sein.

Natürlich müssen Sie mit Ihren Kindern die herrlichen Strände rund um den Hafenort erkunden. Die sind übrigens nicht nur zur Hauptsaison im Sommer empfehlenswert. Wenn im Herbst die Winde brausen und Sie nach einem ausgedehnten Strandspaziergang in Ihre Ferienwohnung in Skagen zurückkehren und die Sauna anheizen, so ist dies auch ein ganz besonderer Moment.

Ein großes Naturspektakel bietet Ihnen Grenen, wo die Ostsee auf die Nordsee trifft. Vom Leuchtturm aus haben Sie einen wunderbaren Weitblick auf den Zusammenfluss von Skagerrak und Kattegat. Nicht weniger imposant ist die inzwischen über 40 Meter hohe Wanderdüne Rabjerg Mile, die sich ganz langsam von der Nordsee über die Landzunge Skagens Odde ostwärts bewegt. Pro Jahr legt sie ungefähr 15 Meter zurück, sodass Sie vermutlich um das Jahr 2160 herum in der Ostsee verschwinden wird.

447 tolle Ferienwohnungen in Skagen