Ferienwohnungen Hirtshals

Hirtshals – malerische Hafenstadt in idyllischer Lage

Im Nordosten Jütlands lädt die dänische Küstenstadt Hirtshals zu einem entspannten Urlaub ein. Eingebettet in eine atemberaubend schöne Küstenlandschaft bietet die familienfreundliche Stadt vielfältige Möglichkeiten der Feriengestaltung. Maritimes Flair und die Schönheit der Natur bilden die perfekte Basis für unvergessliche Urlaubstage.

Geprägt von Dänemarks zweitgrößtem Fischereihafen ist die charmante Stadt Hirtshals für ihr maritimes Flair bekannt. Umgeben von weißen Sandstränden und malerischen Dünenplantagen ist die Stadt ein Anziehungspunkt für naturverbundene Familien, die zugleich die Vorzüge des dänischen Stadtlebens genießen möchten. Aufgrund der einladenden Atmosphäre bietet die Hafenstadt optimale Bedingungen für einen traumhaften Familienurlaub. Gerade Kinder lieben es, durch die unberührten Naturlandschaften Jütlands zu streifen und auf Erkundungstour zu gehen. Doch auch wer sich nach ruhigen Tagen am Meer sehnt, ist mit einem Aufenthalt in Hirtshals gut beraten.

Wer sich für ein Ferienhaus in Hirtshals oder eine Ferienwohnung in Hirtshals entscheidet, kann sich auf einen Urlaub der Extraklasse freuen. Umgeben von Natur und hübschen kleinen Orten, die sich ihren ursprünglichen Charakter erhalten konnten, fällt es leicht, unterschiedlichste Aktivitäten einfach zu genießen. Besonders malerisch ist die Küste an der Tannis Bucht, wo auch der beliebte Ferienort Tversted liegt. Da Skagen nur rund 40 km von Hirtshals entfernt liegt, lohnt sich ein Trip entlang der Küste oder eine Bootstour. Denn die Stadt an der Nordspitze Jütlands ist bekannt für ihre faszinierenden Lichtverhältnisse. Zahlreiche Künstler zog es Ende des 19. Jahrhunderts in den einstigen Fischerort. So entstand eine Künstlerkolonie und die Skagen-Maler schufen hier weltbekannte Werke. Bei einem Ausflug nach Skagen lohnt sich der Besuch des Skagen Museums, des Michael & Anna Anchers Hus und des Drachmanns Hus.

Auch in Hirtshals haben bis heute zahlreiche Künstler eine Heimat gefunden. Entsprechend finden sich zahlreiche Galerien, Werkstätten und Geschäfte von Künstlern und Kunsthandwerkern. Zudem finden sich auch im Stadtbild zahlreiche Spuren von namhaften Künstlern. Unter anderem findet sich über dem Hafen eine traumhaft gestaltete Freitreppe, die durch die Malerin Dorte Dahin und dem Bildhauer Mogens Möller erschaffen wurde. Es lohnt, sich besonderes Augenmerk auf die Granitskulptur und das farbenfrohe Glasmosaik zu legen. Zudem bietet die Treppe einen atemberaubenden Blick auf das Hafengebiet. Wer hier noch nicht der maritimen Atmosphäre des ehemaligen Fischerdorfes erliegt, der sollte unbedingt den Leuchtturm von Hirtshals besuchen. Ein Besuch des Leuchtturms lässt sich hervorragend mit einem Strandspaziergang verbinden. Gerade die herrliche Natur und das beschauliche Stadtleben machen es möglich, dass ein Urlaub in einer Fewo in Hirtshals auch ideal für einen Urlaub mit Kindern und mit dem Hund ist.

Natürlich gibt es in der Küstenstadt noch jede Menge zu entdecken und auch zahlreiche Ausflugsziele rund um die Ferienwohnung in Hirtshals bieten sich an. Ein absolutes Muss ist natürlich der Besuch des maritimen Museums Nordsee-Ozeanarium, dem größten Meeresaquarium Europas. Geschichtsinteressierte Familien können auch die Bunker des Atlantikwalls besuchen oder den Dolmen von Tornby besuchen. Doch letztlich ist es die beschauliche Atmosphäre der Stadt am Meer, die dazu einlädt einfach zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.

171 tolle Ferienwohnungen in Hirtshals