Ferienwohnungen Julianadorp

Julianadorp - idyllischer Küstenort mit langem Sandstrand

Julianadorp ist ein Küstenort in den Niederlanden, welcher rund acht Kilometer entfernt von Callantsoog liegt. Direkt am Meer begeistert der Ferienort niederländische, belgische und deutsche Badegäste vor allem während der Sommersaison. Der traumhafte Sandstrand, der belebte Ortskern und die umliegende Natur laden zu verschiedenen Urlaubsaktivitäten ein. Als Urlaubsunterkunft bietet sich eine Ferienwohnung in Julianadorp an. Alternativ dazu können Sie auch ein Ferienhaus in Julianadorp während Ihres Aufenthalts beziehen und dort das großzügige Platzangebot sowie jede Menge Privatsphäre genießen.

Das Highlight in der niederländischen Gemeinde mit ihren rund 15.000 Einwohnern ist der Strand im Ortsteil Julianadorp aan Zee. Er befindet sich direkt zwischen den imposanten Dünen und der Nordsee, ist knapp vier Kilometer lang und hält Möglichkeiten zu Strandspaziergängen oder Wassersport bereit. Der Strand fällt hier weitestgehend flach ins Meer ab, so dass auch Nichtschwimmer ihn sicher nutzen können. Im zentral gelegenen Strandabschnitt befindet sich zudem ein Turm, der während der Badesaison mit Rettungsschwimmern besetzt ist. Außerdem gibt es in Julianadorp einen FKK-Strand sowie Strandabschnitte, die Sie mit dem Hund besuchen dürfen. Spaziergänge am Strand, ein Picknick hinter den Dünen oder das Strandsegeln gehören zu den Freizeitaktivitäten vor Ort. Auf dem Wasser können Sie Angebote zum Surfen, Kitesurfen oder für Fahrten mit dem Kanu nutzen. An heißen Sommertagen sorgt ein Bad in der Nordsee für eine willkommene Abkühlung. Praktisch ist, dass sich an den Strandzugängen in Julianadorp aan Zee großzügige Parkplätze befinden, welche meistens kostenlos genutzt werden dürfen. Von Ihrer Ferienwohnung in Julianadorp aus können Sie daher bequem mit dem Auto an den Strand fahren.

Im Frühling erwartet Sie in Julianadorp ein weiteres Highlight. Die Region ist ein bekannter Standort für die Blumenzucht und so erfreuen Sie sich während einer Wanderung oder Radtour an den üppig blühenden Blumenfeldern. Vor allem Tulpen lassen sich hier im April in zahlreichen Farben und Formen bewundern. Östlich der Gemeinde erwartet Sie bei einem Ausflug ein besonderer Fleck Natur im so genannten Jubiläumswald. Er wurde erst vor wenigen Jahren geplant und angelegt und gehört zum Noorderhafengelände in ’s-Heerenloo. Der noch junge Wald verfügt über Spazierwege und Rastplätze.

Aktivurlauber wissen die vielen Möglichkeiten für Radtouren ab der gebuchten Fewo in Julianadorp zu schätzen. Von Julianadorp aan Zee aus gelangen Sie entlang der Dünen in verschiedene Nachbargemeinden. Sowohl das rund fünf Kilometer entfernte Den Helder als auch die Orte Petten aan Zee und Schoorl sind gut mit dem Fahrrad erreichbar. Vor Ort finden Sie gastronomische Betriebe für eine Stärkung, Geschäfte für einen Shoppingbummel, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen. Weitere Freizeitangebote für Aktivurlauber gibt es im nahen Ooghduyne. Hier befinden sich ein 9-Loch Golfplatz, eine Minigolfanlage und ein Schwimmbad. Letzteres ist das perfekte Ausflugsziel für Urlaubstage mit Regenwetter. Im Inneren des subtropisch gestalteten Bades gibt es eine beleuchtete und 61 Meter lange Rutsche.

43 tolle Ferienwohnungen in Julianadorp