Ferienwohnungen Koksijde

Koksijde – wo Natur und Meer in perfekter Harmonie stehen

Koksijde ist ein bezauberndes Städtchen in Westflandern an der belgischen Küste, das darauf wartet, auch von Ihnen entdeckt zu werden. Dieses versteckte Juwel ist reich an Geschichte, die Sie an vielen Orten der Stadt bestaunen können. Wenn Sie hier sind, werden Sie sehen, dass Koksijde viel mehr ist als nur ein weiterer Ort an der belgischen Küste. Eine behagliche Ferienwohnung in Koksijde ist der perfekte Startpunkt für die Erkundung der Stadt und ihrer Umgebung. Die Lage ist ideal, denn Sie sind umgeben von interessanten Sehenswürdigkeiten wie der Kirche St. Peter, der Natur und dem nahegelegenen Meer. Koksijde verspricht eine ausgewogene Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Für Ferien mit dem Hund gibt es zahlreiche Aktivitäten, die Sie gemeinsam mit dem Vierbeiner unternehmen können.

Der entzückende Küstenort zeigt sich in einer malerischen Umgebung, die Ihnen eine entspannte Atmosphäre vermittelt. Die von Blumen gesäumten Straßen sind ein visuelles Fest für das Auge. Koksijde wurde der Beiname „Blumenbadeort“ verliehen, da er sich durch seine blumenreichen Straßen, farbenfrohen Boutiquen und Veranstaltungen auszeichnet. Blumen sind allgegenwärtig, das können Sie beim Osterblumenmarkt, dem Blumenmalerzug oder beim sommerlichen Blumenball selbst erleben. Als Kunstliebhaber erwartet Sie in Koksijde ein wahrer Genuss. So ist das ehemalige Casino heute ein Ort, an dem ganzjährig Kunst und Kultur in einem lebendigen Rahmen stattfinden. Ein kultureller Anziehungspunkt ist das Abteimuseum Ter Duinen, welches auch für Kinder ein interessanter Ort ist. Nach einem aufregenden Tag voller Erlebnisse können Sie sich in einer gut ausgestatteten Ferienwohnung in Koksijde entspannen. Um am nächsten Tag in die Geschichte des einstigen Fischerdorfes einzutauchen.

Koksijde war früher ein einfaches Fischerdorf, welche sich zu einem Ort mit ästhetischen Appartements und stattlichen Villen entwickelt hat. An das maritime Erbe erinnern die pittoresken Fischerhäuser im Zentrum der Stadt. Die Villen aus dem 20. Jahrhundert sind ein Beleg für die Entwicklung der Stadt als Urlaubsziel. Das Viertel Sint-Idesbald mit seinen imposanten Straßen und Villen war schon immer eine Inspiration für Künstler. Hier finden Sie auch exklusive Geschäfte und hervorragende Restaurants. Machen Sie hier einen Streifzug durch besondere Galerien und schauen Sie auch im Kunstzentrum Ten Bogaerde oder der Kapelle Keunekapel vorbei. Es gibt zahlreiche Fewos in Koksijde, die sich in unmittelbarer Nähe dieser Publikumsmagneten befinden und somit kurze Wege zu interessanten Anlaufpunkten bieten.

Die grenzenlosen Weiten des Meeres und die üppigen Dünenlandschaften laden zu langen Spaziergängen am Strand und zum Baden im Meer ein. Der feinkörnige Sand und das wohltuende Rauschen der Wellen bieten die perfekte Kulisse für einen entspannten Tag. Aktive Besucher können eine Vielzahl an Wassersportarten wie Surfen, Kitesurfen und Segeln genießen. Das i-Tüpfelchen ist, wenn Sie in Strandnähe in einem Ferienhaus in Koksijde wohnen. Von hier aus hätten Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer und können in zahlreichen Strandrestaurants kulinarische Köstlichkeiten schlemmen. Anschließend können Sie die Umgebung zu Pferd, zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Das Naturreservat De Westhoek ist ein perfekt für ausgedehnte Wanderungen. Koksijde ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge in nahegelegene Städte. Für Kinder ist das Aquafun und Kidsworld Sunpark Oostduinkerke ein absolutes Highlight während ihres Urlaubs.

253 tolle Ferienwohnungen in Koksijde