Ferienwohnungen Westende

Westende - ein Badeort mit Abwechslung

Das belgische Westende, ein freundlicher Badeort für Familien, zeigt sich vielseitig: Der kilometerlange Strand, Sportangebote und ein Animationsprogramm in den Sommermonaten lassen den Urlaub in Westende erlebnis- und abwechslungsreich werden. Ein Zuhause auf Zeit finden die Urlauber in ihrer gemütlichen Ferienwohnung in Westende. Der bodenständige Ort ist ideal für Familien mit Kindern, denn in und um Westende gibt es viele interessante Ausflugsziele, wo sowohl aktive als auch geschichtlich und kulturell interessierte Gäste auf ihre Kosten kommen.

Westende ist seit vielen Jahrzehnten ein bekannter Badeort. Der etwa neun Kilometer lange Strand ist besonders bei Familien beliebt und bietet seinen Gästen in den Monaten Juli und August ein vielseitiges Sport- und Animationsprogramm, unter anderem mit Beachvolleyball und Fitness-Kursen. Wer es etwas ruhiger mag, der startet von der Fewo in Westende aus zu den Dünen und genießt dort die Natur. Für Badegäste, die mit dem Hund unterwegs sind, gilt von 15. Juni bis 15. September ihren Hund nur angeleint mit an den Strand zu bringen. Den Rest des Jahres dürfen sich die Vierbeiner frei am Strand austoben.

In der Umgebung von Westende finden sich zahlreiche Alternativen zu einem Tag am Strand: Eine entspannte Atmosphäre erwartet gleichermaßen passionierte Golfer sowie Golf-Neulinge auf dem Platz im nahegelegenen Knokke-Heist. Bei Regenwetter sind die Aquaparks Aquafun und Plopsaqua ein beliebtes Ziel: Abenteuerliche Rutschen, aufregende Wellenbäder und flache Planschbecken für die Kleinsten bieten Abwechslung für die ganze Familie. Ihren Hunger und Durst stillen die Besucher in der hauseigenen Gastronomie.
Und wer noch mehr Action will, kann sich etwa in der Trampolinhalle Hangtime oder im Kletterpark Adventure Time austoben. Auch der Freizeitpark Bellewaerde verfügt über allerlei Attraktionen, die für einen Adrenalinrausch sorgen. Diese Ziele erreichen die Bewohner der Ferienwohnungen in Westende mit dem Auto in weniger als einer Stunde.

Geschichtsinteressierte können sich die Zeit am Fort Napoleon, das Anfang des 19. Jahrhunderts von eben dieser bekannter Feldherrn errichten ließ, vertreiben. Auch der Atlantikwall, eine Verteidigungslinie der deutschen Besatzer im Zweiten Weltkrieg und das Kriegerdenkmal König Albert Memorium erlauben einen Einblick in die Geschichte der Region. Direkt in Westende-Bad liegt die Villa Les Zéphyrs, die die Gäste in die Zeit der 1930er Jahre zurückversetzt. Das historische Zentrum von Brügge, das den Titel UNESCO-Weltkulturerbe trägt, ist stets einen Besuch wert. Rund 40 Kilometer von dem Ferienhaus in Westende entfernt, lädt die kulturell und geschichtlich reiche Stadt zu einem Tagesausflug ein.

97 tolle Ferienwohnungen in Westende