Ferienwohnungen Mariakerke

Urlaub im belgischen Mariakerke - der Nordsee ganz nah sein

Wenn Sie endlose Strände, ein sanftes Meeresrauschen und eine leichte Brise in den Haaren lieben, dann ist die belgische Nordsee ein wahres Paradies für Sie. Gepaart mit dem unverwechselbaren Flair ist der Wechsel zwischen Ebbe und Flut ein unvergessliches Erlebnis. Mariakerke, ein Teil des Seebades Ostende, zählt zu den belgischen Geheimtipps schlechthin und bietet sich für einen entspannten Urlaub für die ganze Familie an. Von Ihrer Ferienwohnung in Mariakerke haben Sie einen traumhaften Ausblick auf den breiten Sandstrand und die Albert Promenade, eine Flaniermeile mit einer Vielzahl an Restaurants.

Direkt vor den Toren von Ostende und Ihrer Ferienwohnung in Mariakerke liegt der gleichnamige Strand, der in der belgischen Region West-Vlaanderen zu den schönsten seiner Art zählt. An sonnigen Tagen lädt das Meer regelrecht zum Toben und Abkühlen ein. Liebevoll hergerichtete Spielgeräte wie Wasserbälle stehen für die Kleinsten bereit, während die Erwachsenen sich ein Duell mit den Go-Karts liefern können. Für den kleinen, aber auch großen Hunger ist mit verschiedenen Imbissen gesorgt. Aber auch an regnerischen Tagen ist ein Spaziergang am Familienstrand Mariakerke-Bad lohnenswert. Ausgestattet mit einem Regenmantel macht die Suche nach frisch angespülten Muscheln und Steinen eine Menge Spaß. Mit besonders viel Glück finden Sie vielleicht auch das Gold der Nordsee, den unter Touristen allseits beliebten Bernstein.

Informativ und lehrreich gestaltet sich ein Tagesbesuch beim Museumsschiff Amandine. Nur wenige Minuten von Ihrer Fewo in Mariakerke entfernt, liegt das Hochseefischerboot am Visserskaai im Hafen von Ostende. Vor vielen Jahren als Trawler für die Fischerei eingesetzt, wird das Museumsschiff Amandine heute für eine interaktive Ausstellung genutzt. In nummerierten Stationen lernen Sie spielerisch mehr über die Fischindustrie in Island oder über das alltägliche Leben auf hoher See. Wenn Sie noch mehr über den Fischfang erfahren möchten, bietet das Seebad Ostende den Besuch eines weiteren Museumsschiffes an. Das Zeilschip Mercator, auch als Wahrzeichen der Stadt bekannt, ist fast 80 Meter lang und gehört zum nationalen Kulturerbe Belgiens.

Durch Ihr zentral gelegenes Ferienhaus in Mariakerke gelangen Sie mit dem Hund oder Ihren Kindern schnell zu einer der schönsten Grünanlagen Belgiens, dem Leopoldpark. Die grüne Oase, die inmitten von Ostende gelegen ist, begeistert mit angelegten Blumenbeeten, Brücken und gepflasterten Wegen. Nach dem Vorbild des Englischen Gartens erbaut, besitzt der Leopoldpark einen kleinen See, in dem Stockenten und Rosensittiche leben. Bei einem gemeinsamen Picknick am See können Sie die traumhafte Umgebung und die beruhigende Stille in vollen Zügen genießen. Um den Tagesausflug perfekt abzurunden, besteht die Möglichkeit, auf dem angrenzenden Minigolfplatz eine Runde zu spielen. Spaß für die ganze Familie ist hierbei garantiert!

Entdecken Sie die belgische Nordsee und all ihre wunderschönen Facetten in Ostende. Auch bei unbeliebtem Schietwetter wird sich in die Umgebung um Mariakerke von ihrer Schokoladenseite präsentieren!

100 tolle Ferienwohnungen in Mariakerke