Urlaub mit Hund

Nordsee Urlaub mit Hund – zwischen Wattenmeer und feinen Sandstränden

Urlaub mit dem Hund am Nordseestrand

Urlaub mit dem Hund am einem Nordseestrand

Strände, die von Strandkörben gesäumt werden und an denen sich sanft die Wellen der Nordsee brechen, charmante Urlaubsorte und kleine Highlights machen die deutsche Nordseeküste zu einer der beliebtesten Reisedestinationen des Landes. Bereits beim Wort Nordsee beginnen viele Menschen in Träumen zu schwelgen und verfallen dem maritimen Flair der Küstenlinie.
Sowohl die Nordseeinseln als auch das Festland Norddeutschlands sind hervorragend für den Urlaub an der Nordsee mit Hund geeignet und bieten eine viele hundefreundliche Ferienwohnungen an. Während sich auf den Inseln lange Strände für Spaziergänge präsentieren, wartet auf dem Festland der bekannte „grüne Strand“ auf Zwei- und Vierbeiner. Hervorragend geeignet für entspannte und abwechslungsreiche Tage mit dem besten Freund des Menschen präsentiert sich der Nordsee Hundestrand. An ihm sind Urlauber mit vier Pfoten gern gesehen. Der Nordseeurlaub mit Hund verbindet Erholung mit Entdeckung und so dürfen in den bekannten Städten Schleswig-Holsteins historische Bauten, die die Straßen säumen, erkundet werden. Besonders charmant präsentieren sich die Ostfriesischen Inseln, die mit alten Fischkuttern in den Häfen und einer seichten Landschaft ein vielseitiges Reisepanorama schaffen. Auf ihnen können die Ferien mit Hund an der Nordsee in einer gemütlichen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verbracht werden. Familiengeführte Pensionen halten für Mensch und Tier spezielle Angebote bereit und begrüßen auch die vierbeinigen Partner mit bekannter norddeutscher Herzlichkeit.

Buchen Sie hier Ihre Ferienwohnung mit Hund

Wenn Sie in der Suchmaske rechts auf “Haustier erlaubt” klicken, werden Ihnen alle Unterkünfte angezeigt, in denen Sie mit Ihrem Haustier herzlich willkommen sind.




Es werden verfügbare Objekte gesucht.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

Die Suche kann bis 60 Sekunden dauern.

Das Hinterland der Regionen lockt die Urlauber mit ihren Vierbeinern zu ausgedehnten Wanderungen. Kleine Radwege schlängeln sich durch die seichte Landschaft und schaffen vielseitige Ausflugsmöglichkeiten für Gäste. Malerische Sielhäfen, alte Krabbenkutter und kleine Fischerhäuser säumen das Bild der Inseln, die bei den Ferien mit Hund angesteuert werden können. An der Küste bedeutet ein Urlaub mit dem Hund Spaß, Entdeckung und zugleich eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Beliebte Seiten und Top-Angebote

  • Newsletter



  • Leseempfehlung

    Familienhof in Bastorf
  • Unterkünfte

    Nordsee Ferienwohnung und Ferienhäuser
  • Folgen Sie uns

Nordsee24 | Deichstraße 27 | 20459 Hamburg | Tel.: 040-28 46 8888

© 2014 Nordsee24.de 0.1033