Nordseeurlaub mit einem Handicap

Touristische Angebote und Freizeitmöglichkeiten an der Nordsee für Menschen mit Handicap

Barrierefreier Strandzugang für Rollstuhl

Trotz Handicap einen erholsamen Strandurlaub verbringen

In den vergangenen Jahren haben die Urlaubsorte an der Nordseeküste die barrierefreie Angebote und Freizeitmöglichkeiten für Menschen mit Handicap stetig erweitert. Die Nordseebäder haben sich auf die speziellen Bedürfnisse von Menschen mit einer Behinderung eingestellt und ermöglichen so einen erträglichen und erholsamen Urlaub. So gibt es auch in immer mehr Urlaubsorten barrierefreie Ferienwohnungen. Insbesondere das vielfältige Angebot für mobilitätseingeschränkte Urlauber an der Nordsee gehört mittlerweile zum Standard vieler Urlaubsorte. So führen beispielsweise behindertengerechte Strandzugänge und Wege oftmals bis kurz vor die Wasserkante, so dass Rollstuhlfahrer problemlos direkt an das Wasser fahren können. Aber auch die touristischen Freizeitangebote haben sich auf Urlauber mit einem Handicap eingestellt und bieten jede Menge Abwechslung. Wir haben euch auf dieser Seite die schönsten barrierefreien Strände und behindertengerechte Freizeitangebote in einer Karte zusammengestellt. Wer sich für einen Rollstuhlurlaub an der Ostsee interessiert, der findet auf unserem Ostseeportal alle nötigen Informationen.

Barrierefreie und rollstuhlgerechte Angebote an der Nordsee

In dieser Karte können Sie sich über barrierefreie Angebote in den beliebtesten Urlaubsorten an der Nordseeküste informieren. Sie finden in der Übersicht nicht nur die schönsten Strände, sondern auch weiterführende Informationen, wie z.B. die Kontaktdaten der Tourismuszentralen vor Ort oder auch die Telefonnummern der Rettungsschwimmer, um sich über die Verfügbarkeiten der Strandrollstühle zu erkunden. Klicken Sie dazu einfach auf die Symbole in der Karte. Der Rollstuhl zeigt Ihnen die behindertengerechte Freizeitangebote, die Welle barrierefreie Strände und das „i“ zeigt Ihnen weitere barrierefreie Informationen in dem jeweiligen Urlaubsort.
Wenn Sie sich die Karte gößer bzw. kleiner anzeigen lassen möchten, dann klicken Sie in der linken Ecke der Karte auf „+“ bzw. „-„.


Gerne können Sie diese und die Ostsee-Seite verlinken. Einfach den HTML-Code hier kopieren und in Ihre Seite einfügen:

Die Links sehen dann so aus: Barrierefreier Urlaub an der Nordsee und Barrierefreier Urlaub an der Ostsee (Der Text kann natürlich verändert werden)
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Küstenschnack



    Beratung

Nordsee24 | Deichstraße 27 | 20459 Hamburg | Tel.: 040-28 46 8888

© 2015 Nordsee24.de 0.1472