Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo-Fr: 10-14 Uhr

Ferienwohnungen in Carolinensiel flott buchen!


Maritimes Flair versprüht der Museumshafen mit seinen Plattbodenschiffen.

Sandstrand in Harlesiel
Toller Sandstrand an der Nordseeküste – im Stadtteil Harlesiel

Wo liegt eigentlich Carolinensiel?

Carolinensiel ist ein Stadtteil der ostfriesischen Stadt Wittmund und liegt zwischen den Urlaubsorten Neuharlingersiel und Horumersiel. Der Sielort verfügt über einen bezaubernden Museumshafen der zum Bummeln einlädt. Ein Strand befindet sich im 2 Kilometer entfernten Harlesiel. Um diesen zu erreichen kann einfach die Harle Promenade entlang spaziert werden. Von Harlesiel starten außerdem Schiffe zur ostfriesischen Insel Wangerooge.

Eine Ferienwohnung in Carolinensiel liegt am besten an der Grenze zu Harlesiel oder direkt in Harlesiel, um schnell zum schönen Strand zu gelangen. Die Harle Promenade ist von den jeweiligen Unterkünften in wenigen Minuten zu erreichen, sodass entspannt zwischen den Orten hin und her flaniert und zwischendurch ein Kaffee oder Tee genossen werden kann.

Kiek mol an
  • Einwohner: ca. 1.380
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Wittmund
  • Fläche: ca. 2,51 km²


Sehenswertes in Carolinensiel

Die zentrale Lage zwischen den verschiedenen Sielorten prädestiniert Carolinensiel auf der einen Seite als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Auf der anderen Seite gibt es aber bereits im Ort und auf dem Weg bis zum Strand in Harlesiel einiges zu entdecken.
Im Deutschen Sielhafenmuseum sind viele schöne Ausstellungsstücke zu bewundern und einiges über die Geschichte der ostfriesischen Nordseeküste zu erfahren. Etwas mehr zum Anfassen und Erleben gibt es im Phänomania Carolinensiel. Hier wird Physik praxisnah erklärt und spannend zum Mitmachen aufbereitet. In Harlesiel locken neben dem Strand das Wattwanderzentrum für informative Ausflüge und das Meerwasserfreibad für alle, die auch bei Ebbe nicht aufs Planschen verzichten möchten. Tierfreunde kommen bei einem Ausflug in den Haustierpark in Werdum auf ihre Kosten, in dem vom Aussterben bedrohte Haustierrassen gezüchtet werden. Besonders kleinere Kinder genießen es den Tieren ganz nah kommen zu können.

{{ watchlistItems.length }} Merkliste & Suchverlauf