Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo. - Fr.: 09 - 18 Uhr | Sa & So: 13 - 18 Uhr


Leuchtturm auf Amrum
Das Quermarkenfeuer in Norddorf – hier hat man eine wundervolle Aussicht

Erstklassige Hotels, aber auch schicke Privatpensionen prägen das Ortsbild. Hier findet man auch das einzige Kino der Insel. Der Ort wird vor allem von jungen Leuten bevorzugt, da er zahlreiche sportliche Möglichkeiten bietet und auch abends noch einen Besuch lohnt. Das Umfeld des Ortes zeichnet sich durch große Dünengürtel, Waldgebiete und Heide aus.

Ein Besuch des Quermarkenfeuers lohnt sich immer, da man von hier eine wunderbare Aussicht über die Dünen und den Kniepsand hat. Auch die Norddorfer Marsch lädt zu einem Abstecher ein und bietet einen besonderen Kontrast zwischen grünen Wiesen und schwarzen Angus. Reetgedeckte Häuser sind auch heute noch zahlreich im Ortsbild vorhanden. Die in den letzten Jahren entstandenen Bauten wurden zumeist im Friesenstil errichtet und passen sich hervorragend der Umgebung an. Leider entstehen auch hier, wie fast überall auf der Insel, zunehmend große Ferienwohnungskomplexe, die zwar optisch ansprechend wirken, aber nicht so recht in das beschauliche Bild der Insel Amrum passen. Zum Strand sind es nur wenige Minuten. Er ist hier lange nicht so breit wie an anderen Stellen der Insel.

Wohnen im Norden Amrums

Geographischer Vorteil Norddorfs: Wenn Urlauber hier unterkommen können sie sich bei Ebbe zu einer Wattwanderung zur Nachbarinsel Föhr aufmachen.

Norddorf auf Amrum gehört zu den zehn wichtigsten Fremdenverkehrsorten im Bundesland Schleswig-Holstein. Das liegt an den rund 44.000 Gästen die jährlich zu der kleinen Gemeinde pilgern. Urlauber finden mit Norddorf einen Ort mit besonderer Atmosphäre vor. Es gibt eine belebte Fußgängerzone, in der sich zahlreiche Geschäfte und Cafés befinden. Ein nahegelegener Strand garantiert pure Erholung.

Ferienwohnung, Pension oder Hotel?
Der moderne Kur- und Familienferienort Norddorf verfügt über mehr als 2.000 Gästebetten. Ob Ferienwohnung, Pension oder Hotel, Norddorf wird stets den speziellen Anforderungen seiner Gäste gerecht. Viele Pensionen liegen in unmittelbarer Nähe zum Strand. Wie zum Beispiel die Pension Motzke, welche sich direkt an einer Dünenlandschaft befindet und nicht weit von verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten und dem Norddorfer Kino entfernt ist. Bei den meisten Pensionen in Norddorf wird ein Frühstück angeboten, während sich Urlauber mit einer Ferienwohnung meist selbst versorgen müssen.