Moin! Buchen bei den Fischköppen...
Zahlung per Rechnung
familien- und hundefreundlich
Küstenkenner & persönliche Beratung

Schnacken oder telefonisch buchen?

040 28 46 8888

Mo - Fr: 9 - 18 Uhr | Sa & So: 13 - 18 Uhr

Bretter, die die Nordsee rocken

Kiter im Neoprenanzug beim Sprung auf der Nordsee mit Dünen und Strand im Hintergrund
Kiten in St. Peter Ording

Wasserperlen spritzen in die Luft, ein zischender Windzug pfeift um die Ohren und tausende, bunter Schirme tummeln sich zwischen den weißen Wolken des klaren, blauen Nordseehimmels. Bereits im nächsten Moment setzen die Kiter zu waghalsigen Sprüngen von der Wasser- oberfläche an und das Board unter den Füßen hebt sich gen Sonne. Dazwischen bahnen sich Surfer, sicher auf den Bretten stehend, ihren Weg über die tosenden Wellen und hinterlassen eine knisternde Gischt auf dem Meer.

Ein Paradies für jeden Wassersportler – St. Peter Ording

St. Peter Ording gehört zu einem der bekanntesten Kite- und Windsurf-Mekkas an der deutschen Nordseeküste. So erstreckt sich ein über 400 Meter breiter Strandabschnitt zwischen den Badestellen Bad und Ording, der einzig für die aktiven Wassersportler reserviert ist.
Passend dazu, begeisterte bereits im vergangenen Jahr der Kitesurf Worldcup in St. Peter Ording tausende Besucher und Sportler, die in Pilgerscharen an die Küste kamen. Auch in diesem Jahr wird das Event direkt am Strand vom 12. bis 21. Juli 2013 wieder eine Vielzahl an Anhängern begrüßen dürfen, die ihre neuesten Moves und Tricks präsentieren und sich vom Publikum bestaunen lassen.

Ganz nach dem Motto „Hang Loose“

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und selbst den Schirm in die Hand nehmen möchte, der sollte nur einmal den Strand besuchen.
Eine der bekanntesten, am nordischen Strand sesshaft gewordenen Surfschulen ist das Wassersportcenter X-H2O, in der sowohl Anfänger als auch Profis auf ihre Kosten kommen und bei Bedarf Material leihen können. Der Erfolg spricht für sich, traf man vor einigen Jahren hier noch auf 5 Surflehrer, zählt das Team mittlerweile rund 30 Köpfe. Passendes Equipment kann natürlich vor Ort ausgeliehen oder auch hier im Shop bestellt werden.

Schulen, Hotels, Ferienwohnungen am Meer

Passend dazu eröffnete nun im Februar diesen Jahres ein exklusives, kalifornischen Charme versprühendes Hotel seine Pforten in St. Peter Ording – das Beach Motel. Das Hotel verkörpert nicht nur modernen Lifestyle, sondern repräsentiert ebenso den lässigen Surferchic mit Hängematten und Sitzsäcken sowie zahlreichen Stellplätzen für Surfer Vans und kultige VW Bullis. In 104 Zimmern und mehreren Lofts kann man hier, ganz relaxt, die Seele baumeln lassen. Denn auch Entspannung und Erholung kommen nach einem anstrengenden Tag auf dem Wasser keinesfalls zu kurz. So runden ein eigenes Kino, ein schmackhaftes Restaurant und ein privater Wellnessbereich die Chillout Area des Hotels direkt am Meer ab. Idealerweise können aber auch nur Stellplätze für den Bulli gemietet werden, für die man sich jedoch erst inklusive Modelfoto des fahrenden Untersatzes bewerben muss. Zumindest hat man so eine kostengünstige Alternative gefunden, um ungewollten Knöllchen für unerlaubtes Parken am Strand aus dem Weg zu gehen.
Wem das alles etwas zu viel Luxus ist, aber trotzdem nicht auf die eigenen vier Wände verzichten möchte, den laden auch zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in das pulsierende Nordseestädtchen ein. Mit Garten, Terrasse oder Balkon direkt in der Sonne können hier gemütliche Grillabende mit den Surferdudes stattfinden oder einfach nur die Ruhe unter dem Sternenhimmel genossen werden. Und falls Ihr bei uns nicht fündig werdet, schaut gern nach Ferienwohnungen in St. Peter Ording bei traum-ferienwohnungen.de, unseren netten Kollegen aus Bremen. Zudem stehen den Besuchern in SPO rund 15 Campingplätze für ein Abenteuer im Zelt bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

{{ watchlistItems.length }} Merkliste & Suchverlauf