Föhr bietet zahlreiche Osterveranstaltungen

Strand auf der Insel Wangerooge

Strand auf der Insel Wangerooge

Mit dem Osterfest wird Anfang April auf der Nordseeinsel Föhr die diesjährige Urlaubssaison eröffnet. Die Gäste des Eilandes dürfen sich auch in diesem Jahr auf ein umfangreiches Veranstaltungsangebot freuen. Neben einem Osterfeuer mit Meerblick versucht die Nordseeinsel mit einer Schoko-Eiersuche am Wyker Sandstrand die Urlauber zu begeistern.

Die Nordseeinsel Föhr ist zu Ostern einmal mehr das ideale Urlaubsziel für große und kleine Gäste. Die Besucher des Eilandes dürfen sich dank erster wärmender Sonnenstrahlen und einer kühlen Meeresbrise auf erholsame Momente verlassen. Für eine familiengerechte Freizeitgestaltung stehen Osterspaziergänge am Sandstrand und Fahrradtouren in den Startlöchern.

Das Osterfest wird auf Föhr traditionell mit einer großen Strandparty am Samstag am „Schapers“ eingeläutet. Das Schapers hat sich als beliebter Treffpunkt am Wyker Südstrand einen Namen machen können. Urlaubsgäste und Einheimische erleben ab 19 Uhr das Flair der als Friesischen Karibik bekannten Insel. Es wird mit Live-Musik auf der Terrasse für besondere Impressionen sorgen.

Während dem sich anschließenden Osterfeuer haben die Gäste der Nordseeinsel einen grandiosen Ausblick auf das Wattenmeer und damit auf das bekannte UNESCO-Weltnaturerbe. Doch auch die Halligen und die blickenden Leuchttürme prägen in der Ferne das Panorama. Auf Föhr steht der Ostersonntag im Zeichen von Schippen und Schaufeln.

Quelle: http://www.smavel.com/index.php?aid=2149

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

  • Folgen Sie uns

Nordsee24 | Deichstraße 27 | 20459 Hamburg | Tel.: 040-28 46 8888

© 2014 Nordsee24.de 0.3858